EGRET Eight V2

EGRET Eight V2

Egret
EGR-V2
Technische Daten
Max. Speed
28 km/h
Max. Reichweite
25 km
Leistung
350 Watt
Gewicht (inkl. Akku)
14 kg
Akku-Typ
Lithium-Ion
Strassenzulassung
Ja mit 20 km/h
1.290,00 CHF
inkl. MwSt.
sofort lieferbar

Egret Eight V2 - der Allrounder

Der Egret Eight V2 ist ein Elektro Scooter des deutschen Anbieters Egret. Er ist gewissermassen der kleine Bruder des Modells Egret Ten V3. Dabei muss sich die Version2 des Egret Eight in keiner Weise hinter dem grossen Bruder verstecken. Das kleinere Modell zeichnet sich vor allem durch Handlichkeit und ein geringes Eigengewicht aus.

Elektro Scooter Egret Eight V2 – klein aber oho

Der Egret Eight V2 ist ein echter Allrounder in Sachen Elektromobilität. Das liegt daran, dass der E-Roller besonders handlich und flexibel ist. Er punktet vor allem durch hohen Komfort. Dafür sorgt ein Direktantrieb im Hinterrad. Die starke Federung des Hinterrades in Kombination mit einem Acht-Zoll-Luftreifen vorne garantiert selbst auf unebenem Untergrund ein angenehmes und ruhiges Fahrverhalten.

Dank der leichten Bauweise bringt der leistungsstarke Motor den handlichen Elektro Scooter samt Fahrer auf eine Spitzengeschwindigkeit von bis zu 28 km/h. Die Reichweite beträgt mit dem mitgelieferten Lithium-Ionen-Akku der Panasonic-Marke Sanyo bis zu 30 Kilometer.

Handliches Leichtgewicht

Die gute Leistung erreicht der Egret Eight V2 nicht zuletzt, weil sein Gewicht systematisch reduziert wurde. Gerade einmal 14 Kilogramm wiegt der kleine Flitzer. Das haben die Entwickler durch verschiedene Massnahmen erreicht:

Verkürztes Batteriefach

Das wirkt sich positiv auf die Handhabung aus. Über einen Faltmechanismus lässt sich der Roller mit einem Handgriff zusammenlegen und dank der schmalen Bauweise und des geringen Gewichtes einfach verstauen.

Hohe Qualität und Sicherheit

Eine Aussparung für ein Fahrradschloss im Faltmechanismus ermöglicht die einfache Sicherung des Rollers. Aber nicht nur die Sicherheit des Elektro Scooters ist gegeben. Damit du mit deinem Roller auch im Dunkeln sicher unterwegs bist, sorgt ein kombiniertes Rück- und Bremslicht dafür, dass du immer gut sichtbar bist.

Neben hoher Sicherheit zeichnet sich der Egret Eight V2 vor allem durch seine hochwertige Verarbeitung und die verbauten Komponenten aus. Auf den verlässlichen Akku mit einer hohen Lebensdauer gibt der Hersteller wie auf den E-Roller eine Garantie von zwei Jahren.

Strassenzulassung:

Dieser Elektroscooter kann auf 20 km/h blombiert werden. Gerne senden wir dir auf eine Anfrage per Mail die Anleitung zu. Sofern dieser Scooter auf 20 km/h vom Fahrzeugführer blombiert wird gelten folgende Bestimmungen:

Die ab dem 1. Juni 2015 geltenden Bestimmungen ordnen stehrollerartige Fahrzeuge und Elektroscooter als Unterkategorie von Mofas ein und stellen sie bei den Verkehrsregeln neu vollständig den leichten Motorfahrzeugen (bis 20 km/h) gleich. Somit wird für diese Geräte keine Nummer und auch keine separate Fahrzeugversicherung benötigt. Diese dürfen ab 14 Jahren mit dem Töffliausweis und ab 16 Jahren ohne Ausweis gefahren werden. Sowohl das Benutzen von Velowegen als auch das Befahren von Strassen ist erlaubt

Technische Daten zum EGRET Eight V2

Farbe: schwarz

Radgrösse hinten: 203 mm

Ladezeit Akku: 5-6 Stunden

Maximale Reichweite: 25 Kilometer

Maximale Geschwindigkeit: 28 km/h

Batterie- / Akkutyp: Lithium-Ion, 36V

Typengenehmigung: Nicht erforderlich

Kategorie: Leicht -Motorfahrräder

Spezialfunktion: Federung vorne, Licht Vorne & Hinten, Lufträder, Veloglocke

Radgrösse vorne: 203 mm

Motorleistung: 350 Watt

Anzahl Räder: Zwei Räder

Artikeltyp: E-Scooter

Gewicht: ca. 14 Kg

Maximale Belastbarkeit: Bis 100 Kg

Faltbar: Ja

Lenker verstellbar: Ja

Bremse: Handbremse vorne und hinten

Strassenzulassung: Ja mit 20 km/h Plombierung

Egret
EGR-V2
Technische Daten
Max. Speed
28 km/h
Max. Reichweite
25 km
Leistung
350 Watt
Gewicht (inkl. Akku)
14 kg
Akku-Typ
Lithium-Ion
Strassenzulassung
Ja mit 20 km/h